STORAGE

AUTOMATION

Wir geben unseren OEM Partnern als Weltmarktführer im Bereich Datensicherungs- und Archivierungssysteme für Magnetbanddatenträger, ein kostengünstiges und effizientes Werkzeug zur Langzeitarchivierung von großen Datenmengen an die Hand. 

UNSERE

PRODUKTE

Höchste Kassettenkapazität:

// 40 (32) Steckplätze pro Modul

   (unterstes Modul 32 Steckplätze)

// 272 Steckplätze im Vollausbau

   Konzipiert für Laufwerke mit halber

   und voller Höhe

MULTISTOR

Der MultiStor stellt BDTs neuestes Produkt in der Generation der skalierbaren Tape Libraries dar. Er liefert die optimale Lösung für das Management des stetig wachsenden Datenvolumens und bietet:

  • einfache Installation

  • benutzerfreundliche Schnittstellen

  • modulare Architektur

  • schnelle und zuverlässige Datensicherung

DATENBLATT

Höchste Laufwerkskapazität:

// drei HH- oder ein FH plus ein

   HH-Laufwerk pro Modul

// 21 HH- oder sieben FH plus sieben

   HH- Laufwerke im Vollausbau

Enorme Speicherkapazität:

//native Kapazität: 3,2 PBytes (LTO-8)      im Vollausbau

//komprimierte Kapazität              (2,5:1):8,2PBytes (LTO-8) im Vollausbau

Höchste Kassettenkapazität:

// 80 Schächte pro Modul 

// 560 Schächte im Vollausbau

   Konzipiert für Laufwerke mit halber

   und voller Höhe

MULTISTAK

Der MultiStak stellt BDT’s neue Generation der skalierbaren Tape Libraries dar. Er liefert die optimale Lösung für das Management des stetig wachsenden Datenvolumens und bietet:

  • einfache Installation

  • benutzerfreundliche Schnittstellen

  • modulare Architektur

  • schnelle und zuverlässige Datensicherung

DATENBLATT

FLEXSTOR II

Die FlexStor II Plattform ist seit Jahren die bewährte Lösung im Bereich der Autoloader und Tape Libraries im unteren Segment. Diese Produktreihe ist bei vielen unserer OEM Kunden im Portfolio und basiert auf bewährter und zuverlässiger Technologie ohne moderne Erweiterungen wie neueste LTO-Generationen ,Webmanagement und hohe Sicherheitsanforderungen zu vernachlässigen. FlexStor II ist in drei Ausbauvarianten mit verschiedenen Kapazitäten verfügbar, 1U, 2U und 4U.

FLEXSTOR II - 1U

DAS IDEALE EINSTIEGSGERÄT IN DIE DATENSICHERUNG

FLEXSTOR II - 2U

AUTOMATISIERTE BACKUP-LÖSUNG FÜR KLEINERE DATENVOLUMEN

FLEXSTOR II - 4U

DATENSICHERUNGS-LÖSUNG FÜR MITTLERE UND WACHSENDE DATENVOLUMEN

DATENBLATT

GELEBTE PARTNERSCHAFT

BDT lebt Partnerschaft. Jahrelange und erfolgreiche Kundenbeziehungen mit den größten IT-Unternehmen weltweit stellen dies unter Beweis. Die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden stehen stets im Mittelpunkt. Wir haben ein offenes Ohr, pflegen Kooperation sowie Austausch und können dadurch schnellstmöglich reagieren. Unsere Kunden sind seit teilweise über 45 Jahren mit den Leistungen von BDT höchst zufrieden.

The expertise and commitment of everyone we work with at BDT continues the excellence we have enjoyed for the past years. It is great to work with BDT.

HPE – Kelly Reasoner

UNSERE PRODUKTE WELTWEIT IM EINSATZ

Als OEM-Technologiepartner der weltweit größten IT-Unternehmen entwickeln und produzieren wir unsere Datenspeichergeräte (Tape Libraries) MultiStak, MultiStor und FlexStor® II für und mit unseren Kunden. Mit diesen Produkten sind Sie und unsere Kunden in der Lage, Ihre großen Mengen an Daten langfristig und sicher zu speichern bzw. zu archivieren. So beugen Sie Datenverlust wirkungsvoll und effizient vor.

DER TREND ZUR ARCHIVIERUNG TREIBT UNSER GESCHÄFT

Steigender Archivierungsbedarf

Weltweit sorgen gesetzliche Vorgaben dafür, dass immer mehr Daten immer länger gespeichert werden müssen. So sind beispielsweise Pharma-Unternehmen in den USA dazu verpflichtet, ihre Daten für einen Zeitraum von bis zu 100 Jahren zu speichern, für Banken und Versicherungen besteht eine Archivierungspflicht von 15 bis 30 Jahren.

Deutlich wird dies auch im Bereich der Videoüberwachung, bei der aufgrund stark gestiegener Sicherheitsansprüche, höherer Kameraauflösungen und längerer Archivierungszyklen der Bedarf an günstigen Archivierungsmedien stark ansteigen wird.

Die Menge der digitalen Daten wächst im Turnus von zwei Jahren weltweit um mehr als das Doppelte. Diese Prognose berücksichtigt bereits die mögliche Datenverringerung, die durch sogenannte softwarebasierte Deduplizierung erfolgen kann. Ohne sie läge die Wachstumsrate Experten zufolge sogar bei rund 70 Prozent.

Aus diesem Grunde sind Tape-Speichermedien für die Langzeitdatenspeicherung nach wie vor von wesentlicher Bedeutung.

Die Vorteile der Tape-Technologie sind neben dem Preis vor allem die Zuverlässigkeit – gerade bei der Archivierung größerer Datenmengen. Ihre Bedeutung für die Langzeitspeicherung ist aktuell bereits in den Marktverhältnissen erkennbar. Obwohl mittelgroße Tape Libraries derzeit nur zwei Prozent des Gesamtmarktvolumens ausmachen, entfallen auf dieses Produktsegment bereits 17 Prozent des Gesamtmarktwertes.

Der Hauptanwendungsbereich unserer Produkte im Bereich Autoloader und kleiner und mittlerer Tape-Libraries ist die Archivierung unkritischer Daten, der sogenannten Tier-3-Daten. Sie machen bereits rund 65 Prozent der Gesamtdatenmenge aus.